songtexte

Zurück

Songs aus dem Album "Freier Fall"

Engel Fliegen Einsam

Weißt Du wie die Dichter schreiben?
Hast Du je einen gesehn?
Dichter schreiben einsam

Weißt Du wie die Maler malen?
Hast Du je einen gesehn?
Maler malen einsam

Weißt Du wie die Engel fliegen?
Hast Du je einen gesehn?
Engel fliegen einsam

Weißt Du wie ich mich jetzt fühle?
Hast Du je daran gedacht?
Du und ich gemeinsam

Refrain:
Engel fliegen einsam
Du und ich gemeinsam
Engel fliegen einsam
Niemals mehr allein sein

Weißt Du wie Träume schlafen?
Hast Du je einen gesehn?
Träume schlafen einsam

Weißt Du wie Feen verzaubern?
Hast Du je eine gesehn?
Feen verzaubern einsam

Weißt Du wie die Engel fliegen?
Hast Du je einen gesehn?
Engel fliegen einsam

Ich weiss es geht Dir ganz genau so
Was hast Du mit mir gemacht?
Du und ich gemeinsam

Refrain:
Engel fliegen einsam
Du und ich gemeinsam
Engel fliegen einsam
Niemals mehr allein sein

Dann bin ich aufgewacht
Und ich hab nachgedacht
Dann hab ich laut gelacht
Weil man sowas nicht macht

Engel fliegen einsam
Niemals mehr allein sein

 

Geh Nicht Wenn Du Kommst

Wenn wir 2 uns sehn
Berührn sich unsre blicke immer noch
Bleib doch bei mir stehn
Vielleicht sollten wir reden oda so
Denk nicht nur an dich allein
Und hab nicht so viel angst vor anderen Fraun
Bleib doch einmal cool
Und sei einfach du selbst
Wir könnten richtige freunde werden

Schau mich nicht so an ich glaub dir sowieso kein Wort
Bitte geh nicht wenn du kommst

Geh mal früher heim
Und wirf nicht so viel Zeug in dich hinein
Früher gings doch auch
Da warn auch deine Drogen nicht so hart

Denk nicht nur an dich allein
Und hab nicht so viel angst vor anderen Fraun
Bleib doch einmal cool
Und sei einfach du selbst
Wir könnten richtige freunde werden.

 

Mehr Waffen

1 2 3 4

du bist erst 14jahre alt und schreist schon nach gewalt
als aussenseiter hast dus richtig schwer
ach hättest du nur ein gewehr
dann hätten sie respekt vor dir
du bräuchtest dann nur die waffe zu laden
wie das geht das weisst du ja
dass kannst du ja ganz wunderbar

wie in deinem computerspiel
feinde hast du nie zu viel
dort bist du herr der situation
auch wenn hier alle sterben
was macht das schon?

mehr waffen
mehr feinde
mehr levels
mehr details
mehr wut
mehr blut
dieses spiel ist wirklich gut

mehr waffen
mehr feinde
mehr levels
mehr details
hier in deiner cyberwelt bist du
der superheld

mit 2einhalb bis 3 gigabyte bist du zu jeder mission bereit
2000 megaherz simuliern bei deinem feind sogar den megaschmerz
wenn du ihn einfach nur schwer verletzt
indem du ihm einen schlag versetzt
auch wenn das hier nicht jeder versteht
des ist deine realität


wie in deinem computerspiel
feinde hast du nie zu viel
dort bist du herr der situation
auch wenn hier alle sterben
was macht das schon?

mehr waffen
mehr feinde
mehr levels
mehr details
mehr wut
mehr blut
dieses spiel ist wirklich gut

mehr waffen
mehr feinde
mehr levels
mehr details
hier in deiner cyberwelt bist du
der superheld
der superheld

freundin brauchst du keine
in deinem spiel da hast du eine
ganz nach deinem ideal
90d ist ihre zahl
wenn du ihr deine liebe beweist
und sie aus den händen deiner feinde befreist
steht eurer liebe nichts im weg
es ist deine realität


wie in deinem computerspiel
feinde hast du nie zu viel
dort bist du herr der situation
auch wenn hier alle sterben
was macht das schon?

mehr waffen
mehr feinde
mehr levels
mehr details
mehr wut
mehr blut
dieses spiel ist wirklich gut

mehr waffen
mehr feinde
mehr levels
mehr details
hier in deiner cyberwelt bist du
der superheld

mehr waffen mehr feinde .....

 

Spieglein

Make-up und geile Klamotten
Auftritt in der Welt
Von Kopf bis Fuß perfekt gestylt
Tu was anderen gefällt

Rampenlicht, gierige Blicke
Spielen wir gefällig sein
Zählst nicht, wer bist du schon
Impfen uns das lächeln ein

Was ist die Wahl, wer kennt die Qual

Spieglein, Spieglein an der Wand
Wer ist die schönste im ganzen Land
Seele krank, völlig egal
Ja, Hauptsache (ein) Schönheitsideal
Spieglein, Spieglein an der Wand
Bin ich die schönste im ganzen Land
Ausgebrannt, ganz egal
Hauptsache Am Starjournal

Fünf Liter klares Wasser
Tomate, grüner Salat
Vollgepumpt mit leeren Worten
Körper ist der Ort der Tat

Pharmazie und Chirurgie
Überlisten wir die Zeit
Nehmt das Messer, macht euch reich
Jugend fordert Ewigkeit

Was ist die Wahl, wer kennt die Qual

Spieglein, Spieglein an der Wand
Wer ist die schönste im ganzen Land
Seele krank, völlig egal
Ja, Hauptsache (ein) Schönheitsideal
Spieglein, Spieglein an der Wand
Bin ich die schönste im ganzen Land
Ausgebrannt, ganz egal
Hauptsache Am Starjournal


Fett absaugen - Falten liften
Aufgespritzt - Körper vergiften
Busen klein - Silikon rein
Wollen alle Göttinnen sein

Spieglein, Spieglein an der Wand...

 

Wo Ist Deine Liebe?

Am Anfang ist es wunderschön und Du glaubst,
es wird ewig weitergehn.
Am Anfang ist es wunderbar alles klar,
wir sind ein geniales Paar.

Es gibt nichts zu streiten - es gibt nichts zu diskutiern
Das sind die besten Zeiten - dann fängt man an, sich zu verliern...

Wo ist Deine Liebe ?
Gestern war sie doch noch da !
Wo ist Deine Liebe ?
Gestern war sie mir so nah !
Wo ist Deine Liebe ?
Ich ersticke, ich erfrier !
Wo ist Deine Liebe ?
Warum bist Du nicht bei mir ?

Am Anfang warn wir stark und es war klar:
 Niemand kann uns trennen !
Am Anfang warst Du da Ich konnte nur noch
für Dich brennen.

Mit Dir war alles leicht - heute machst Dus mir so schwer
Ich schau in Deine Augen - und ich erkenne Dich nicht mehr.....

Wo ist Deine Liebe ?
Gestern war sie doch noch da !
Wo ist Deine Liebe ?
Gestern war sie mir so nah !
Wo ist Deine Liebe ?
Ich ersticke, ich erfrier !
Wo ist Deine Liebe ?
Warum bist Du nicht bei mir ?

Rosarote Liebe hat ganz einfach keinen Sinn
Ich bin völlig durchgeknallt ich weiss nicht mehr, wer ich bin
Ohne Dich bin ich allein, ohne Dich wär ich verlorn
Lass mich Deine Liebe spürn und ich bin wie neugeborn....

Gib mir Deine Liebe !
Vielleicht ist sie doch noch da !
Gib mir Deine Liebe !
Und dann ist sie wieder nah !
Gib mir Deine Liebe !
Und ich fühl den Schmerz nicht mehr!
Gib mir Deine Liebe !
Bitte kommdoch wieder her !
( Gib mir Deine Liebe ! Und dann bist Du wieder hier )
(Gib mir Deine Liebe !
Ich will Dich ganz nah bei mir ! )

Ich will einfach mehr von Dir....!

 

SCHWARZ/ WEISS

Du bist da wenn ich reden will,
du bist da und die Welt steht stilll
du weisst immer ganz genau,
was mir fehlt
du bist da gibst mir Leichtigkeit 
du bist da bist mein Zeitvertreib 
du bist da und doch so weit weg

und ich weiss nicht wie weit das
gehn kann
weiss nicht mal ob ich dir auch
vertraun kann
(
sag's mir)

Hab nur Worte in Schwarz Weiß
doch du hast ihnen Leben eingehaucht
weiss nicht mal wie
du wirklich heisst
was hast du vor mit mir
t
riffst mich tiefer, tiefer, tiefer - 
es ist schlimmer, schlimmer, schlimmer
wenn man gar nicht weiss
was es mit dir zu Leben heisst

Ob du meine Neugier stillst 
oder dich in schweigen hüllst  
ob du mein Vertraun verdienst 
mich belügst
ob du dir Gedanken machst 
oder über mich nur lachst
was ist wenn du nur mit mir spielst

Es wird Zeit dein Gesicht zu kennen
es wird Zeit dich beim Namen zu nennen 
(
komm' doch)

du bist da, du kommst zu mir
und die Luft ist voll von dir
ich möchte über allem stehn und mich verlier'n,
komm erzähl wer du bist
und vergiss bitte nicht
zu sagen wass dir wichtig ist

(komm) lass mich raten, 
was du von mir denkst
ob du mich kannst

Hab nur Worte in Schwarz Weiss 
doch du hast ihnen Leben eingehaucht 
ich weiss jetzt wie du wirklich heisst 
was hast du vor mit mir  
treff dich tiefer, tiefer, tiefer -  
es ist schöner, schöner, schöner 
wenn man endlich weiss    
was es mit dir zu Leben heisst 

es fühlt sich gut an -
nie mehr Worte in Schwarz Weiss

 

MAMA ANA AHABAK

Mama, sag' mir was du meinst
sag' mir warum es hier so dunkel ist
Mama sag mir was du meinst
Ich weiß nicht warum du traurug bist

Sind das Sternschnuppen daoben
was ist dort vorbei geflogen
warum friere ich sosehr,  
warum schlägt dein Herz so schnell
wieso wird es dort hinten hell
und wo kommt dieser Donner her

Mama ana ahabak - mama ich liebe dich
Mama ana ahabak - komm doch und beschütze dich

Mama wohin soll'n wir gehn
ich will nach Hause es ist schon so spät,
Mama warum niederknien
was sagst du, ist das nicht dein Gebet,

zieh nicht so an meiner Hand,
wieso drückst du mich an die Wand
und warum geh'n die Lichter aus
ich kann kaum noch etwas seh'n
sag wiso müssen wir hier steh'n
und warum geh'n wir nicht nach Haus

Mama ana ahabak -  Mama ich liebe dich 
Mama ana ahabak - komm doch und beschütze mich 
Mama ana ahabak - ich seh die Sterne nicht 
Mama ana ahabak - ich sehe nur dein Gesicht

Kannst du mir sagen wo wir sind 
wo laufen diese Leute hin
sag mir ist unser Weg noch weit  
warum sagst du denn nichts mehr  
wieso sind deine Augen leer  
sag bin ich Schuld, es tut mir Leid

Mama Ana Ahabak - Mama ich Liebe dich
Mama Ana Ahabak - Komm doch und beschützte mich
Mama Ana Ahabak - Ich Seh die Sterne nicht
Mama Ana Ahabak- Ich sehe nur dein Gesicht
Verlass mich Bitte nicht

 

REBELLEN DER SONNE

Wir geh`n  spazieren am Himmel
Werden Sterne der Nacht, gehen mit
Der Sonne schlafen
Wenn sie am Morgen erwacht, sprechen wir

Uns`re neue Sprache
Übermut macht uns frei
Ernähren uns von Liebe
Keine Sorgen dabei

Rebellen der Sonne
Haben Freiheit geklaut, Hitze auf unserer Haut
Rebellen der Sonne,
Aus Liebe gebaut, für immer vertraut
Spaß und Übermut, tut allen gut
folgen der Sonne wohin sie auch geht
Rebellen der Sonne
Sommerplanet

Leben mit den Sternen
Zum schlafen keine Zeit, ernähren uns
Von salzigen Küssen
Reine Gedankenlosigkeit

Das Element ist das Wasser
werden zu Delphinen, jaja
wir tanzen mit den Winden
Reine Liebe empfinden

Haben der Langeweile gekündigt
Uns gegen den Alltag versündigt
Suchen nicht Sinn, sondern Sinnlichkeit

 

HIER BIN ICH

Alles, was ich habe, Baby, gehört schon lange Dir.
Doch Du kennst nicht mal meinen Namen,
du weißt noch immer nichts von mir.
Alles, was ich sein kann, Baby, das wäre ich für Dich.
Ich müsst´ es Dir nur sagen,
doch genau das kann ich nicht.

Hier bin ich - Ich bin alles, was Du willst
Hier bin ich - Auch wenn Du das noch nicht fühlst
Hier bin ich - Ich bin alles, was Dir fehlt
Hier bin ich - gib mir eine Chance,dann bin ich
alles, was in Deinem Leben zählt !

Wie kann ich Dich gewinnen, was muss ich dafür tun ?
Ich denk´ den ganzen Tag an Dich,
ohne auszuruh´n.
Ich muss Dich überzeugen, dass ich die Beste bin.
Dass Du genau merkst, ohne mich
hat Dein Leben keinen Sinn.

Hier bin ich - Ich bin alles, was Du willst
Hier bin ich - Auch wenn..........

Dreh´Dich um - schau mich an
Gib mir die Chance, Dich zu verführ´n.
Und wenn ich das - nur einmal kann
Dann werd´ ich Dich nie mehr verlier´n.

Hier bin ich - Ich bin alles, was Du willst
Hier bin ich - Auch wenn Du das noch nicht fühlst
Hier bin ich - Ich bin alles, was Dir fehlt
Hier bin ich - gib mir eine Chance,dann bin ich
alles, was in Deinem Leben zählt !

 

Ich Lebe

Du bist die Qual
Ich war schon immer Masochist
Die Bombe tickt
Hast mich entführt, du Terrorist     
Schmeckst bittersüß                     
Saugst mich aus wie ein Vampir
Ich bin verhext
Komm einfach nicht mehr los von dir

Ich lebe
Weil  du mein Atem bist
Bin müde
Wenn du das Kissen bist
Bin durstig
wenn du mein Wasser bist
Du bist für mich mein 2tes ich
Ich lebe

Du bist das Gift,
Doch das Gegengift wirkt gegen mich
Du bist das Geld
Ich geb` dich aus, es lohnt sich nicht
Du bist der Rausch
Und ich will noch mehr Alkohol
Du bist die Welt
Wo Schatten Licht gefangen hält

Ich steh an der Front
Gedankenleerer Horizont
Du bist verliebt
Wie schön für dich! - Warum sagst du`s nie?

Ich lebe
Weil du mein Atem bist
Bin müde
Wenn du das Kissen bist
Bin durstig
wenn du mein Wasser bist
Du bist für mich mein 2tes Ich        
Ich lebe

Ich lebe
Weil du mein Atem bist
Bin müde
Wenn du das Kissen bist
Bin durstig
wenn du mein Wasser bist
Du bist für mich mein 2tes Ich        
Ich lebe

Komm lebe
Weil ich dein Atem bin
Sei müde
Wenn ich Dein Kissen bin
Sei durstig
Weil ich Dein Wasser bin
Ich bin für Dich  dein 2tes Ich

Ich lebe
Bin müde
Bin durstig
Du bist für mich mein zweites ich

 

Jetzt kommen die Songs aus dem Album "Soll das wirklich alles sein?"

Bus durch London

Es ist schönes Wetter wo wir sind
Die Sonne reist mit uns und kennt
Geschichten wie die von uns zwei
schon seit langem

Blauer Himmel und keiner ruft an
Wie paradiesisch und so lang
Wir beide noch nicht pleite sind
kann's so bleiben

REFRAIN:

Wir fahren im Bus durch London
Wir küssen uns am Eifelturm
Wir gondeln durch Venedig
Und jetzt Sag endlich du liebst mich
Wir fahren im Bus durch London
Wir küssen uns am Eifelturm
Wir gondeln durch Venedig
Und jetzt Sag endlich du liebst mich

Buch uns im Hotel Nummer 64
Da bleib' ich liegen nur bei dir
Die Duschen sind zwar auf dem Gang
doch wir sind glücklich

Hier im Park schenkst du mir einen Ring
Nur so als Souvenir und bald
Geht auch mein Flieger wieder heim
So kann's nicht bleiben

REFRAIN

Ob auf dem Friedhof oder im Museumsklo
Oder am Bahnhof oder wenn du noch Kondome hohlen gehst
Mir ganz egal
Hauptsache du vergisst mich nicht
Gänseblümchen pflücken ist nicht alles was ich von dir will
Ich glaub ich will dich wieder seh'n

REFRAIN

Geh raus aus meinen Kopf

Immer wieder seh ich dich,
wie hinter Wolken seh ich dein Gesicht.
Nur in der Erinnerung,
die wie Porzellan zerbricht

Irgedwie bleibst du da,
und irgendwie auch nicht.

REFRAIN

Geh' raus aus meinem Kopf
Geh' raus, ich will dich nicht mehr seh'n.
Ich hab' hier keinen Platz mehr für dich.
Geh' raus aus meinem Kopf.
Es ist echt Zeit für dich zu geh'n.

Wie eine kleine Ewigkeit,
und nur ein Foto von dir un meinem Schoß.
Total zerknickt und ausgebleicht,
Sag' mir mal, was soll das bloß!

Du lässt mich einfach Steh'n,
und setzt in mein Herz einen Stoß.

REFRAIN

Vielleicht auch nicht

Ich warte niemals auf Verehrer
Ich bin die Eine die du Siehst und nie vergisst
Bin Immer so perfekt und glücklich
Doch du wirst Quoten leiden
Denn nach mir kommt nichts

Schau es gibt auch and're Frauen
Es wird bald vergen
Wiederhole dich noch mal
Ich werd's nicht erzählen

REFRAIN

Gestern verlieb ich mich
Heute entführ ich dich
Morgen vergess ich dich
Vielleicht auch nicht
Gestern verlieb ich mich
Heute entführ ich dich
Morgen vergess ich dich
Vielleicht auch nicht

Ich hab Talent für Illusionen
Und bin besessen von dir der Macht der Ewigkeit
Ich seh' durch dich wie durch ein Fenster
Dein Duft spaziert mit mir zurück ins Paradies

Tu als wäre ich banal
So wie all die and'ren
Täusch dich selbst und red' dir ein
Ich hab nichts verstanden

Jetzt bin ich weg
Und du kannst nur weinen
Das war noch nie der Fall
du bist allein
Jetzt ist es klar
Du wirst immer leiden
Nur die paar Fotos von mir
liegen noch da

REFRAIN

Kind des Universums

Ist es falsch nicht nur einen zu lieben
von wem ist mein Glück geliehen
Warum ist verlieben so einfach
ist das Beste immer wo anders

Warum bin ich in deinem Bann
Wann fängt mein Leben endlich an

REFRAIN

Ich ein Kind des Universums
Such immer nach Vollkommenheit
sehe dass die Wahrheit so unerreichbar bleibt
Im hellen Glanz der Sterne find ich was ich ersehne
ein Platz im Universum meiner Träume

Wieviel Salz ist in all meinen Tränen
wonach soll ich mich noch sehnen
von wem wurde der Kuss erfunden
warum denk' ich heute an morgen

Wohin gehen die Engel mit mir
bist du mein Lebenselexier

REFRAIN

Sag Wahrheit wohin
verknieckst du dich
Spielst du nur mit mir der Realität
Ist dass was ich seh' ein Spiegelbild
von der Welt die diese Wahrheit nicht verträgt

REFRAIN

Wir halten jetzt die Welt an

wir war'n verrückt - total verliebt
Kribbeln im Bauch - 'n bißchen Angst
Das war kein Traum - schau mich an
Wir haben doch jetzt noch weiche Knie

Komm fass mich an - halt mich fest
Hau bloß nicht ab aus meiner Welt
Du Strahlst mich an - wenn du lachst
Da geh'n Feuerwerke ab

Du es geht gut - und immer weiter

REFRAIN

Wir halten jetzt die Welt an
Die soll sich später weiter dreh'n
Mit dir fängt alles an, tausend Lichter leuchten
Ich kanns kaum glaube

Ah - ich muß los - voll gemein
Nach'n Kuss - wieder allein
Ich halt's nicht aus - ich ruf dich an
wir reden Stunden, Tage lang

du es geht gut - und immer weiter

REFRAIN 2x

Manchmal haben wir voll den Krach
Ich schenk dir ein, du schenkst mir nach 
Können nicht verstehn, sind richtig blind
Doch wir hören nicht auf bis es dann wieder stimmt

REFRAIN

E.T.

Ich bin ein freak, ein alien, ich komm' von weit weit her,
ich kenn' die Sprache die ihr sprecht,
doch ich weiß nie was ihr mir sagen wollt

Ich seh zwar seltsam aus, doch in meiner
Welt ein Superheld !

REFRAIN

Ich will nach Haus, die Erde sieht von oben schöneraus,
es was sehr schön mit euch, doch ich muß weg.
Ich lieb' Drew Barrymore und die songs von AC/DC,
E.T. ich hoff' daß ihr mich nie vergesst.

Ich bin ein freak, ein alien, ich komm' von weit weit her,
ich seh' die Träume die ihr träumt
doch euer Leben werd ich nie versteh'n

Ich seh' zwar seltsam aus, doch bin in meiner
Welt ein Superheld !

REFRAIN

Märchen

Mehr als sieben Berge hab' ich hinter mir,
Zwerge hab' ich bisher nicht entdeckt.
Durch dunkle Wälder wanderte ich tagelang,
aber die Hexe hat ihr Häuschen wohl versteckt...

Frösche fand ich viele aber Könige noch nicht,
rote Käppchen gibt's genug - nur ohne Wolf.
Stroh zu Geld mi Spinnfanden hat noch nie geklappt.
Keine Prinzessin auf der Erbse - kein Talerregen

REFRAIN

Märchen gibt es nur im Buch
Manchmal von Oma oder Opa
Nirgens Prinzen - keine Ritter - wo sind Drachen?
Wo sind Piraten, die die wildern Sachen machen?
Märchen bit es nur im Buch

Frau Holle schüttelt sicher nicht den Schnee aus ihren Kissen,
den Kaiser ohne Kleider hab' ich nirgendwo geseh'n.
Siebenmeißter Stiefel kann man nicht im Laden kaufen,
dabei wär'n die so toll - dann könnt' ich schneller geh'n

Nach all diesen Geschichten komm' ich zu den Schluss,
das alles was geschrieben steht...
nicht immer Stimmen muss !

REFRAIN

Märchen gibt's nur im Buch
Hier und da von Oma und Opa
Wo ist Dornröschen? Wo Rapunzel auf dem Turm?
Und was ist bloss aus Aladin geworden?

REFRAIN

Immer an euch geglaubt

Ihr sagt was Sache ist
auch wenn euch von den and'ren keiner fragt.
Ihr wisst was Freudschaft ist
und das man Freunden nur die Wahrheit sagt.

Wenn ihr was falsch macht merkt ihr's euch und
tut's nie wieder
d'rum habt ihr auch am Ende recht und
 seid dann Sieger
Ihr merkt genau wenn jemand falsch spielt,
sagt nur: Oh, oh, oh .... nicht mit uns!

REFRAIN

Ich hab' immer an euch geglaubt
Immer an euch geglaubt
Ich hab immer an euch geglaubt
Immer an euch geglaubt

Ihr wisst das Liebe wichtig ist
sie ist viel wichtiger als Geld.
Denn wie ein Leben ohne Liebe aussieht
hab'n sie euch erzählt.

Ohne Soldaten seid ihr glücklich und zufrieden
d'rum habt ihr auch am Ende recht und
lebt in Frieden
Ihr wisst genau wenn jemand falsch spielt,
sagt nur: Oh, oh, oh .... nicht mit uns!

REFRAIN

Es stört euch gar nicht
wenn man anders aussieht
und auch anders spriecht.
Wenn man bei euch ist
seid ihr fröhlich bis man
seinen Schmerz vergisst.

Ihr lacht so herzlich
so wie nur die Kinder lachen
Ihr zeigt Gefühle
so wie es nur Kinder machen
d'rum merkt ihr schnell
wenn jemand lügt und
sagt nur: Oh, oh, oh ....
nicht mit uns!

REFRAIN

Liebt sie dich so wie ich?

Auf einmal war sie da
ganz ohne jede Wahrnung
und am Anfang hab ich noch über sie gelacht.
Habe nicht kapiert
was da mit uns passiert
erst eine Nacht zu spät bin ich dann aufgewacht.

REFRAIN

Sieh' mich an und sag:
Liebt sie dich so wie ich?
Würde sie denn auch durchs Feuer
geh'n für dich?
Du braucht so viel Liebe
mehr als du verdienst.
Darum frag ich mich:
Liebt sie dich so wie ich?

Du warst einmal für mich
der Mittelpunkt des Lebens.
Ich hätt' alles und noch mehr
für dich gemacht.
Und heute bist du mir
schon sowas von egal,
dass es soweit kommt
hätt' ich niemals gedacht.

REFRAIN

Mann, ich will dich sicher nie mehr wiedersehn,
dafür hast du mich viel zu sehr verletzt.
Doch ich hab' noch eine allerletzte Frage,
bevor- bevor- bevor du jetzt für immer gehst:

REFRAIN

Soll dass wirklich alles sein?

Rasenmähen, einmal im Monat muss es sein,
ich mach es heut wieder alein.
Kinder kriegen die dan später Drogen nehmen,
soll das wirklich alles sein?

REFRAIN

Ich hab ein Haus, ein Pferd, ein Auto dass mit Diesel fährt,
ich kann mich nicht beklagen nein es geht mir sogar gut.
Ich hab ein Haus, ein Pferd, ich selbst bin Millionen wert,
ich kann mich nicht beklagen nein es geht mir sogar gut.

Aber ich hasse es, weil ihr so glücklich seid,
ich hasse es weil von euch heut keiner schreit.
Ich hasse es, weil ihr so glücklich seid,
ich hasse es weil von euch heut keiner schreit.

Fernsehen, auch allen Programmen läuft nur Scheiße,
doch was sollte ich sonst tun?
Schlafengehen, es war mal wieder spannend heute,
was wird bloß morgen wieder sein?

REFRAIN

Eintagsfliege

Wär heut mein letzter Tag
lies ich die Sieben grade sein
Stunden wo ich so mansches wag'
schau tief in mein Herz hinein

Ich möchte einmal nur steh'n
in der Mitte vom Wirbelsturm
aill auf den Dächern geh'n
mwin Terminplan hätt' ausgedient.

Eintagsfliegen haben' gut
sie brauchen gar kein Ideal
sie leben voller Übermut
für einen Tag ist es egal

REFRAIN

Leih mir doch mal deine Flügel
Flieg einfach in den Tag hinein
Tu mur das, was mir grad einfällt
Zäun' mein Leben nicht mehr ein
Mach' den Mond zum Sonnenschein
und den Sand zum Edelstein

Ich schau dich ganz genau an
du hast da ein Muttermal
Daas hab' ich noch nie getan
wieso denn, verdammt noch mal!

Eintagsfliegen haben's gut
nichts hindert sie auf ihrem Weg
sie leben voller Übermut
ob Niederlage oder Sieg

REFRAIN

Ich habe nicht mehr viel Zeit
es ist noch so viel zu tun
Da war noch der dumme Streit,
weisst du eigentlich noch warum?

Eintagsfliegen habens gut
sie tun die Dinge nach Gefühl
sie leben voller Übermut
sind morgen schon ein Molekül

REFRAIN

Auf was warten wir im Leben
entscheiden wir doch mal Spontan
Die Stunden geh'n und wir verschieben
Morgen fängt schon heute an
Morgen fängt schon heute an
Morgen fängt schon heute an

Vorbei

Du denkst das ich nicht Lüge
Du schaust mir ins Gesicht
Doch dass ich dich betrüge
weißt du zum Glück nich- oh nein!

Nun steh'n wir da und schau'n uns an
Ich bring kein Wort heraus,
Und nur am Himmelszetl die Sterne
wissen unster Traum ist aus

Du denkst das es nur dich für mich gibt
und glaubst ich bin so in dich verliebt, oh Baby!

REFRAIN

Dududududddu
Bye Bye es ist längst vorbei
Dududududddu
Bye Bye es ist längst vorbei
Dududududddu
Bye Bye es ist längst vorbei
Dududududddu
Bye Bye baby bye bye bye

Ich kenne keine Grenzen
Ich will die ganze Welt
Und wenn ich weiter ziehen will
gibt es nichts was mich aufhält- Oh nein!
Du denkst dass es nur dich für mich gibt
 Und glaubst ich bin so in dich verliebt, oh Baby!

REF

Du denkst dass es nur dich für mich gibt
glaubst du ich bin in dich verliebt?

REF

Arzt

Jedesmal wenn wir uns seh'n
tut es tief im Inneren weh
und in meiner Nähe
kriegst du weiche Knie
und dann spinnt dein EKG

Schokolade, Aspirin
die helfen dir nicht mehr
und auch keine Medizin

REFRAIN

Der Arzt hat dir mein Herz verschrieben
er hat gesagt du sollt mich lieben
sonst gäbs nach seiner Meinung
keine Chance auf Heilung
Der Arzt hat dir 'nen Rat gegeben
er sagt wor solln gesünder leben
ein Kuß zu jeder Tageszeit
und jede Menge Zärtlichkeit von mir

In dir tobt ein Flammenmeer
der Befund ist ziemlich schwer
seit dem wir uns trafen
kannst du nicht mehr schlafen
und hast keinen Hunger mehr

And're Frauen sind unwirksam
und auch die Therapie
es gibt auch nichts von Ratiopharm

REFRAIN

Du hast so lange nocht gewußt was mir fehlt
er sagt du brauchst mich jetzt hast du's schriftlich

REFRAIN

Mister President

Ich wünsch' mir heute Halloween
'nen Tauumhang zum überzieh'n
ein Haustier hätte ich sogern
und einen kleichen Stern, ja meinen Stern.

Ich wünsch' mit eine grosse Wand
die ich ganz bunt bemalen kann
und dazu ein Vergissmeinnicht
dass du mich nicht vergisst, mich nicht vergisst.

Du sagst mir dass du heute keine Zeit hast
ich weiss dass sowas nicht zu deinem Kram passt
weil du schon immer etwas and'res vor hast
wann hast du Zeit für mich?

REFRAIN

Hey, Mister Pesident
wann kommst du mal vorbei
auf 'nen Tee, 'nen Kaffee
auf 'ne Torte oder zwei.
Dann könnten wir mal reden
über dich und mich und jeden
dann höhren wir noch Oasis
checken ab was los ist

Ich hab' dir doch schon oft gemailt
ich hätte gern mehr Extrageld
und Frieden für die ganze Welt
das wäre was mir fehlt, ja was mir fehlt

Ich wünsch' mir einen Wahrheitstag
an dem man nur die Wahrheit sagt
und schenk' mir einen Feiertag
wenn ich nicht aufsteh'n mag, nicht aufsteh'n mag.

Ich weiss dass du schon wieder keine Zeit hast
weil sowas einfach nicht in deinen Kram passt
weil du schon etwas wichtigeres vor hast
nimm dir mal Zeit für mich

REFRAIN

Hey, Mister President
du hast was überseh'n
ich kann dich nocht mehr versteh'n
deine Welt ist ganz verkehrt
viel schlimmer
du warst noch nie auf einem Rockkonzert

Du weisst nicht dass ein Präsident
auch alle meine Sorgen kennt
ich weiss du kannst das nicht versteh'n,
d'rum sage ich: Auf wiederseh'n!

Hey, Mister President
ich schick' dich in Pension
auf 'nen Tee, 'nen Kaffee
Kuchen hattest du ja schon
Ich such' mir wen zum Reden
über dich und mich und jeden
dann höhren wir noch Oasis
checken a was los ist

Hey, Mister President
ich hab' dich ausgewählt
du bist jetzt mein neuer Held
du gibst mir was mir fehlt
doch sag mir
hast du morgen für mich Zeit

Hey, Mister President

Supermarkt

Morgens nach dem Aufsteh'n ist ein Frühstück wunderschön..
Leider gibt es wider nicht im Eiskasten zu seh'n!

Gestern, heute, morgen, oh - das passier mir immer,
ich werd' das Gefühl nicht los, jeden Tag wirds schlimmer
doch ich habe keine Lust mehr,
einkaufen zu geh'n ...

Ich zieh' jetzt in den Supermarkt,
da hab ich alles was ich brauch,
dort gibt es was zu essen & zu trinken hab'n die auch.
Die Miete ist kein Thema & der Stom ist längst bezahlt
Ich zieh jetzt in den Supermarkt,
ich hab keine andere Wahl!

Taschentücher, Brot, Milch, Seife oder nur ein Keks,
irgendwie wär ich von früh bis spät nur unterwegs.
Morgens, mittags, abends, nachts - irgenwas fehlt immer,
ich werd das Gefühl nicht los, es wird immer schlimmer
und ich habe keine Lust mehr,
einkaufen zu geh'n ...

Ich zieh jetzt in den Supermarkt,
da hab ich alles was ich brauch,
dort gibt es was zu essen & zu trinken hab'n die auch.
die Miete ist kein Thema & die Lichter gehn nie aus
Ich sitze vor dem Kühlregal
Und fühl' mich wie zuhaus' !

??Weißt du wohin wir gehen??

Hab darüber nachgedacht
hab die Nacht ohne Schlaf verbracht
wie es sein wird nach dem Tod
wenn das große droht
ob es einen Himmel gibt
ob mich dann noch jemad liebt
wirst du bei mir sein?

Gibt es ein Leben nach dem Leben
oder ist es das gewesen
auf die größte aller Fragen
kann mir keiner die Andwort sagen

REFRAIN

Weisst du wohin wir geh'n
wenn unser Licht erlischt
was wird mit uns gescheh'n
wenn die letzte Nacht anbricht
Gibt es die and're Welt
wo Zeit nicht mehr verrinnt
von der man sich erzählt
wo wir alle Kinder sind

Sag mir glaubst du denn daran
daß die Seele leben kann
daß danach noch etwas kommt
daß man Gutes dort belohnt
daß man unter Freunden ist
daß man diese Welt vergisst
man für das Böse zahlt

Gibt es ein Leben nach dem Leben
oder ist es das gewesen
auf die frößte aller Fragen
kann mit keiner die Andwort sagen

REFRAIN

Auch wenn keiner die Andwort kennt
die angst nicht beim Namen nennt
Ich glaub' ganz fest daran
daß ich d'rauf hoffen kann
Daß die Liebe unendlich ist
daß du wieder bie mir bist
mich in den Armen hältst
von der and'ren Welt erzählst

REFRAIN


Disco (Bonustrack)

Du kommst heim,
von der Schule,
hast den Kopf voll mit Physik,
du hängst in Mathe und in Deutsch
und du willst nicht mehr Tennis spielen!

Und dein Freund ruft schon seit Tagen
nicht mehr an, das macht dir Stress
du schließt die Augen, legst dich hin
und du verfällst in einen Traum!

REFRAIN:

Du hast das glitzern in den Augen nicht gesehen,
bleib doch mal steh'n - Discooo!
Du hast das Fieber und ich hab die Medizin
geh mit mir hin - Discooo!

Du stehst auf und gehst
zum Kleiderschrank der Mutter,
machst ihn auf und plötzlich siehst du,
eine Kiste und du liest was darauf steht:
Neunzehnhundertfünfundsiebzig
machst sie auf, das licht geht an,
du ziehst die Sachen an und spürst,
die Energie vom bunten Licht!

Ref.

All die ganzen Leute hier,
sie tanzen und sie haben Spaß,
der da drüben sieht fast wie John Travolta aus,'
er fragt dich willst du tanzen und du sagst: Yeah!
Ref.

Hüaaaaaaaaa hüaaaa

 

Keine Schule (Bonustrack)

Morgens früh um sieben
kann die Welt gar nicht in Ordnung sein,
da ist doch jeden Tag Schule,
5 lange Tage muss das wirklich so sein,
jeden Tag Schule!

Wenn irgendwas nicht passt,
wird man angemacht!
Eintrag ins Klassenbuch - NORMAL!
Die Eltern fragen dann
"hat's heute Spaß gemacht?"

Nein, nein, nein, nein!

REFRAIN

Keine Schule, kein Stress mit den Noten,
mit den Lehrern, mit der Zeit!
Alles cool, alles super, alles klar!
Keine Schule, alles super, alles cool,
alles klar - Keine Schule mehr!

Jeden Tag der selbe Film,
aufsteh'n zur Schule geh'n!
Sport, Kunst, Englisch, Deutsch, Mathe, Latein!
Hunderttausend Namen, Daten, Regeln oder Zahlen
Ohh, der Kopf ist voll, es geht nichts mehr rein!

Mit etwas Glück merk ich mir einen Bruchteil davon!
Einfach nur nicht auffallen - bleib cool!
Einmal Minus, Einmal Plus,
wenn juckt das schon - mich nicht!

Nein, nein, nein, nein!

Ref. 3x

Keine Schule mehr,
Keine Schule mehr,...

 

So wie ich bin (Bonustrack und auf Bravo Hits 46)

Warum sollt’ ich mich verstellen
und von Lügen umgeben?
Wenn ich doch ganz sicher weiß,
was ich will vom Leben.
Ich will nicht anders sein,
sieh es doch endlich ein.
Und was muss noch gescheh’n?
Willst du nicht versteh’n?

REFRAIN

Lass mich doch so wie ich bin.

Frag nicht nach’m Sinn
und nimm es einfach hin.
Lass mich doch so wie ich bin.
Werd’ nie anders sein,
brauch keinen Heiligenschein.
Ich scheiß auf deine Welt,
mach’ nur was mir gefällt
und bleib’ so wie ich bin.

Warum sollt’ ich dir vertrau’n,
dir alles glauben?
Denkst du wirklich du kannst mich
meiner selbst berauben?
Ich will nicht anders sein,
sieh es doch endlich ein.
Und was muss noch gescheh’n?
Willst du nicht versteh’n?

REF

Du nimmst Illusionen,
ich nehm’ es halb so schwer,

und endlose Diskussionen
brauch ich längst nicht mehr.

Lass mich doch so wie ich bin.
Frag nicht nach’m Sinn
und nimm es einfach hin.
Lass mich doch so wie ich bin.
Werd’ nie anders sein,
brauch keinen Heiligenschein.

Lass mich doch so wie ich bin.
Frag nicht nach’m Sinn
und nimm es einfach hin.
Lass mich doch so wie ich bin.
Werd’ nie anders sein,
brauch keinen Heiligenschein.
Ich scheiß auf deine Welt,
mach’ nur was mir gefällt
und bleib so wie ich bin.


Es ist egal (Bonustrack)

Wir können grüne Wiesen seh’n
und auf den Bergspitzen liegt Schnee.
Wir liegen da im grünen Gras,
ist das nicht wunderbar?
Ich hab gesagt, dass ich dich mag,
jetzt ist es allen klar.
Jetzt bist du da
und ich werd’ mich nicht beklagen.

REFRAIN

Es ist egal warum du bei mir bist,
es ist egal warum du bei mir bist,
es ist egal warum du bei mir bist.
Wichtig ist nur dass wir wissen,
dass wir uns einmal später nicht vermissen.

Deine Träume, die sind wie
eine schöne Melodie.
Wir können aufeinander bau’n,
so soll es immer sein
und falls wir uns nicht mehr vertrau’n
wird’s nicht viel schlimmer sein.
Jetzt bist du da
und ich werd’ mich nicht beklagen.

REF.

Wir haben oft gerätselt,
was das Leben uns so bietet,

doch ich habe keine Angst danach zu fragen.
Jetzt bist du da
und ich werd’ mich nicht beklagen.

REF.

Baby schlaf ein

Baby, schlaf ein – ich bin bei dir
Ich halt dich ganz fest – ich schau dich nur an
Mein Diamant

Baby, schlaf ein – ich spür dein Herz
Es schlägt so vertraut – ganz nah bei mir
Ich gehör dir

Baby, schlaf ein – schmieg dich an mich
So zart und so weich – dein Mund küsst so süß
Und alles zerfliesst

Schlaf ein – uh...schlaf ein
Du bist nicht allein

Baby, schlaf ein – hab keine Angst
Alles wird gut – ich pass auf dich auf
Du gibst mir Mut

Baby, schlaf ein – nimm einen Traum
Träum ihn mit mir – und mit der Zeit
Wird er Wirklichkeit

Baby, schlaf ein – Baby, schlaf ein – Baby, schlaf ein

Glücklich

Ich weiß es ist zu spät
und der Wind hat sich gedreht
ja ich spür es jeden tag
wie es an mir nagt
und alles was zu sagen bleibt:
ich denk an dich von zeit zu zeit

Refrain
denn ich hoffe du bist glücklich
und ich hoff es geht dir gut
dass du ok bist
in gedanken bei mir bist
sag mir dass es so ist
wo auch immer du bist

sag mir wie's gekommen ist
das du jetzt nicht mehr bei mir bist
ich versteh's nicht kann's nicht glauben
lass mir die sterne vom himmel klauen
und alles was zu sagen bleibt:
ich denk an dich die ganze zeit

Ref.

ja ich spür es jeden tag
wie es an mir nagt
und alles was zu sagen bleibt:
ich denk an dich die ganze zeit

Ref. (3x)

 

BIST DU BEI MIR

Der nächste Morgen graut - und du liegst neben mir
Die Sonne scheint mir ins Gesicht – ich schieb dich weg um aufzustehen
Drehst dich einfach um als wär ich gar nicht hier

Ich spüre deinen Atem längst nicht mehr
Ich fühle dass es besser wär, ich fühle dass es besser wär

Refrain:
Bist du bei mir
Sind wir wirklich zu 2. hier
Bist du bei mir
Bist du es den ich neben mir spür?
Bist du bei mir
Sind wir wirklich zu 2. hier
Auch wenn wir beisammen sind, fühl ich mich allein

Die letzte Nacht war lang – ich schlief trotzdem neben dir
Wir diskutierten eine Ewigkeit – und kamen wieder nicht ans Ziel
Schreibe meinen Abschiedsbrief auf ein leeres Blatt Papier

Ich spüre deinen Atem längst nicht mehr
Ich fühle dass es besser wär, wär ich jetzt nicht mehr hier bei dir

Refrain

Ich möchte dich nie wieder sehen
Kannst du denn das nicht versteh`n
Ich seh`s in aller Deutlichkeit
Wie ich geh`von dir, nur fort, will weg von dir

Refrain



Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!